Willkommen bei der SPD im Süden Salzgitters

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten der SPD Ortsvereine Bad, Ringelheim und Gitter/Hohenrode im Süden Salzgitters.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten Informationen über unsere Arbeit vorstellen. Machen Sie sich ein Bild von uns!

Die SPD ist eine lebendige Partei, der die Meinungen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger wichtig sind, daher auch unser Motto: "Bürger und Politiker im Dialog".

Wir freuen uns auch, wenn Sie bei uns mitwirken wollen.
Nehmen Sie einfach per E-Mail Kontakt zu uns auf, wenn Sie Anregungen haben oder sich bei uns engagieren möchten. Miteinander für Salzgitter!

Mit freundlichen Grüßen
Laura Letter, Arno Dick und Monika Petryschyn

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Miteinander für Salzgitter Foto: SPD Ortsverein Salzgitter-Bad
 

Wanderung zur Grenzlerburg

Zahlreiche Salzgitteraner sind der Einladung des SPD Ortsvereins Salzgitter-Bad zu einer Wanderung zur Grenzlerburg im Liebenburger Forst gefolgt. Bei Kaffee und Kuchen lauschten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Ausführungen von Ortsheimatpfleger Hans-Georg Knöß zur Geschichte der Grenzlerburg mitten im Wald. mehr...

 
 

Ehrung langjähriger Mitglieder

Der SPD Ortsverein Salzgitter-Bad traf sich im Vereinsheim des Kleingartenvereins Finkenhain zu seinem traditionellen Grünkohlessen mit Mitgliederehrung. Die stellvertretende Vorsitzende Elke Streckfuß konnte zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen und rief noch einmal das 125-jährige Ortsvereinsjubiläum in Erinnerung. Insgesamt konnte sie ein positives Resümee über das vergangene Jahr ziehen. Auch betonte sie mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...

 

Haltlose Vermutungen

Die Äußerung des CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann, er habe im Vorfeld des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt Kenntnis davon gehabt, beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. SPD-Generalsekretär Detlef Tanke verurteilt die "haltlose Vermutung", wonach niedersächsische Polizeibeamt_innen entsprechende Hinweise erhielten hätten und fordert eine Entschuldigung Althusmanns bei der Polizei. mehr...

 

„Alle Menschen brauchen eine hochwertige, wohnortnahe Krankenhausversorgung“

Andreas Hammerschmidt bleibt Sprecher der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

„Niedersachsen wird durch die SPD in Regierungsverantwortung gesundheits- und sozialpolitisch entscheidend vorangebracht“, dieses gute Zeugnis stellt Andreas Hammerschmidt, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) in Niedersachsen, der SPD-geführten Landesregierung aus. mehr...

 

Niedersachsens CDU muss nach Aus für den Doppelpass klare Haltung zeigen

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke: „Mit dem Aus zum Doppelpass der Bundes-CDU werden ausschließlich die Argumente der Rechtspopulisten gestärkt. Die Konservativen werden dadurch keine Stimmen der AfD-Wählerinnen und Wähler gewinnen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden sich für das Original und nicht für die Kopie. Das mehr...